Unternehmen

Die SUK arbeitet im Rahmen von Werkverträgen mit engagierten und qualifizierten Fachkräften für Unternehmen, die im Bereich der Lebensmittelproduktion tätig sind.

Arbeitswelt

Unser Unternehmen bietet ein breites Beschäftigungsfeld für Schlachter, Zerleger und Verpacker. Zudem entwickeln wir uns im Bereich der technischen Dienstleistung weiter.

Mitarbeiterservice

Um unsere Mitarbeiter auch außerhalb des Arbeitsalltags zu unterstützen, stellen wir Wohnungen bereit, helfen bei Behördengängen und organisieren Fahrgemeinschaften.

Schlachten, Zerlegen, Verpacken

Wir sind Dienstleister für die Produktion von Rind- und Schweinefleisch

Seit Gründung im Jahr 2002 hat die SUK Service GmbH ihren Sitz in Geldern am schönen Niederrhein. Genau so lange sind wir schon Spezialisten im Dienstleistungssektor und übernehmen Tätigkeiten  mit unserem zuverlässigen, qualifizierten und engagierten Fachpersonal für die Lebensmittelproduktion.

Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Arbeit in Schlacht- und Zerlegebetrieben, in denen unsere Mitarbeiter für die Schlachtung, die Grob- und Feinzerlegung und die Verpackung von hochwertigem Rind- und Schweinefleisch eingesetzt werden. Größten Wert legen wir darauf, unseren Kunden und Mitarbeitern ein zuverlässiger und fairer Partner zu sein, der sich immer an die höchsten Qualitätsstandards hält.

 

Arbeitswelt

Die berufliche Aufstellung unserer Teams

Bei uns findet jeder eine Stelle, die zu ihm passt. Das Spektrum unserer Beschäftigungsmöglichkeiten beschränkt sich nicht nur auf die naheliegenden Berufsfelder in der Schlachtung und Zerlegung von Rind- und Schweinefleisch, sondern schließt auch die Tätigkeiten von Verpackern und Technikern ein, die auf vielfältige Weise eingesetzt werden.

Da wir Fairness groß schreiben, bekommen unsere Mitarbeiter Arbeitsverträge, in denen eine Vergütung weit über dem Mindestlohn festgelegt ist. Sie können sich außerdem eines großzügigen Prämiensystems und bezahlter Rüstzeiten sicher sein.     

Stellenanzeigen

Hier finden Sie unsere aktuellen Ausschreibungen. 

 

Feinzerleger Schwein (m/w)

Sie haben Erfahrung in der Feinzerlegung von Schweinen und möchten Ihre Fähigkeiten gerne in einem modernen und zukunftsorientierten Betrieb einbringen?

Metzgermeister (m/w)

Sie haben Erfahrung in der Zerlegeplanung und verfügen als I-Tüpfelchen noch über Grundkenntnisse in Polnisch oder Rumänisch?

Hausmeister/in auf 450 € Basis

Sie sind technisch begabt, können kleinere Reparaturen selbständig durchführen und haben dabei immer das Ganze im Blick?

Grobzerleger Schwein (m/w)

Sie haben Erfahrung in der Grobzerlegung von Schweinen? Und Sie haben Lust auf Arbeit in einem engagierten Team?

Schlachter/Zerleger Rind (m/w)

Sie haben Erfahrung in der Schlachtung und in der Zerlegung von Rindern? Und Sie haben Spaß an der Arbeit in einem motivierten Team?  

Berufskraftfahrer (m/w)

Sie fühlen sich auf der Straße zu Hause, haben Freude am Fahren von LKW und besitzen einen entsprechenden Führerschein?

Elektroniker (m/w)

Sie wissen mit technischen Störungen umzugehen und kennen sich mit den elektronischen Anlagen im Umfeld von Schlacht- und Zerlegebetrieben aus?  

Staplerfahrer (m/w)

Sie haben den Gabelstapler fest im Griff und Interesse an einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz? 

Mechatroniker (m/w)

Sie können mit einem Schweißgerät umgehen, kennen sich mit Pneumatik aus und haben Spaß an der Reparatur von Maschinen?

 

Ihr Beruf ist nicht dabei? Wir freuen uns über Ihre Initativbewerbung

Mitarbeiterservice

Arbeiten, Wohnen und Leben – wir sind für Sie da

Angenehmes Wohnen in unseren Wohnanlagen

Wir stellen unseren Mitarbeitern Wohnungen in unseren Wohnanlagen zu erschwinglichen Mieten bereit. Die Wohnungen sind auf maximal sieben Personen ausgelegt und in Einzel- und Doppelzimmer aufgeteilt, sodass die Privatsphäre der Bewohner geschützt ist. Alle Wohnungen verfügen über einen Internetanschluss.

 

Bequemer Arbeitsweg mit Fahrgemeinschaften

Damit unsere Mitarbeiter sicher und bequem zum Arbeitsplatz kommen, bieten wir ihnen die Einrichtung eines Bringdiensts an. Dafür organisieren wir unseren Teammitgliedern auf Wunsch Fahrgemeinschaften und stellen ihnen einen Firmenwagen zur Verfügung.

 

Verlässliche Unterstützung bei Behördengängen

Damit die Ankunft unserer Mitarbeiter in ihrem neuen Alltag so einwandfrei wie möglich abläuft, können sie sich in jeder Hinsicht auf unsere Unterstützung verlassen: Wir bieten ihnen Sicherheit, in dem wir sie zu Ämtern begleiten. Außerdem helfen wir ihnen bei der Stellung von Anträgen, beispielsweise für Versicherungen.

 

Optimale Vorbereitung durch Deutschkurse

Um unseren Mitarbeitern den Alltag in ihrem neuen Umfeld zu erleichtern, haben sie die Möglichkeit an Deutschkursen teilzunehmen. Diese Kurse finden berufsbegleitend statt, sodass unsere neuen Teammitglieder vom ersten Tag an optimal begleitet werden. Darüber hinaus sind sie so auch für den Alltag außerhalb des Arbeitsplatzes bestens gerüstet.

Ankommen in Pont

Unsere Mitarbeiter nehmen für einen Arbeitsplatz in unserem Unternehmen oft weite Wege auf sich. Aus diesem Grund haben wir mitten in unserem Dorf ein Willkommenshaus eingerichtet – mit viel Raum zum Ankommen und Kennenlernen.

Ein Haus, 8 Zimmer, 547 Quadratmeter, Raum für 14 bis 16 Personen – das sind die Fakten rund um das  Wohngebäude, das wir für unsere neu ankommenden Mitarbeiter eingerichtet haben. Dahinter steckt der Gedanke, dass unsere neuen Kollegen einen Ort haben, an dem sie in Ruhe ankommen, sich gegenseitig und die Umgebung kennenlernen können, bevor sie sich zu festen Wohngemeinschaften zusammen finden. Das Haus ist mit einer modernen Küche, pflegeleichten Laminatböden, gemütlichen Möbeln und viel Liebe zum Detail ausgestattet. 240 Quadratmeter Wohnfläche und ein mehr als 300 Quadratmeter großer Garten laden zum entspannen und gemeinsamem Grillen ein. Das Gebäude liegt günstig, mitten im Dorf, sodass alltägliche Besorgungen bequem erledigt werden können. Mit dem Willkommenshaus möchten wir dafür sorgen, dass unsere Mitarbeiter sich neben der Arbeit auch zu Hause wohlfühlen und gerne nach Hause kommen.

Zertifizierung

Unser Streben nach Optimierung

Unser Unternehmen möchte sich in allen Bereichen des Betriebs stetig verbessern und weiterentwickeln. Deshalb setzen wir auf ein Sozialmanagementsystem, das uns in Zukunft genau das ermöglicht. Dieses System hilft uns dabei, unsere Ansprüche an uns selbst und für andere im Hinblick auf unsere Leistungen, Kundenorientierung und Qualität zu erfüllen und einen hohen Standard beizubehalten. Denn nicht Stillstand, sondern stetige Weiterentwicklung ist ein wesentlicher Bestandteil für die Zukunftssicherung unseres Unternehmens.

Doch dieses System wird nicht nur auf ein paar ausgewählten Schultern getragen, sondern bezieht alle Mitarbeiter des Betriebs mit ein. Jeder Einzelne hat die Möglichkeit seine Kreativität, Ideen und Verbesserungsvorschläge einzubringen – denn unsere Mitarbeiter erleben den Alltag im Unternehmen hautnah und können so Verbesserungspotenzial am besten erkennen. Auch kleine Optimierungen sind äußerst wertvoll und sorgen dafür, dass letztlich das gesamte Unternehmen profitiert.

Verhaltenskodex

Unser Anspruch an uns selbst

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter gerne bei uns arbeiten – deshalb richten wir unsere Unternehmensphilosophie nach einem Verhaltenskodex, der auf sozialen Standards basiert. Dieser Verhaltenskodex ist die wesentliche Grundlage für alle, die in und mit unserem Unternehmen arbeiten möchten.

Wir haben uns der Schaffung eines sozial abgesicherten, gesunden und harmonischen Arbeitsfelds verschrieben. Die Einhaltung von gesetzlichen und ethischen Vorschriften ist für alle unsere Mitarbeiter, Lieferanten und Dienstleister selbstverständlich.

Unsere Mitarbeiter haben ein Recht auf eine faire Behandlung und respektvollen Umgang miteinander. Die Menschenwürde steht bei uns an oberster Stelle, denn nur auf dieser Grundlage ist ein harmonisches Zusammenleben und eine produktive Zusammenarbeit möglich. Darunter fällt ebenfalls, dass unsere Mitarbeiter bei uns unter angenehmen Arbeitsbedingungen arbeiten: Schriftliche Arbeitsverträge und die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Höchstarbeitszeit sind für uns verpflichtend. Wir legen außerdem großen Wert auf Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, denn wir wollen unsere Mitarbeiter langfristig in unserem Unternehmen halten und beschäftigen.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Fragen beantworten wir gerne

 

Verwaltung/Personal

Petra Grundmann
Telefon: 02831/9384-620
E-Mail schreiben

Stefanie Küch
Telefon: 02831/9384-622
E-Mail schreiben

Susanne van Afferden
Telefon: 02831/9384-626
E-Mail schreiben

Vorarbeiter  Standort Geldern

Tymoteusz-Jerzy Ogrodowicz
Grobzerlegung

Nicolae Gorun
Feinzerlegung

Ionel Claudiu Martin
Schlachtung

Vorarbeiter Standort Olpe

Pawel Strus
Rinderschlachtung/ -zerlegung

Alin-Dorin Vulpe
Schweinezerlegung

Wohnen

Maria Imlintz
Telefon: 02831/9384-620

Elke Weckwerth
Telefon: 02831/9384-620

Bereichsleitung

Detlef Küch
Telefon: 02831/9384-621
E-Mail schreiben

Geschäftsleitung

Petra Manten
Telefon: 02831/9384-620
E-Mail schreiben